Shop

Ivanti Neurons for ITSM Administrator Advanced

2.499,00 

  • Dauer: 3 Tage
  • Seminarleiter: Immanuel Jungheim oder Andreas Kuhl

 

  • Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnahmebestätigung.

Das Ivanti Neurons for ITSM Administrator Advanced Training baut die Kenntnisse des Ivanti Neurons for ITSM Administrator Kurses weiter aus und vertieft vorhandenes Wissen. Dem Nutzer werden die tiefgreifenden und praxisbezogene Inhalte vermittelt, die ihn dazu befähigen, fortgeschrittene und komplexe Aufgaben mit der Administratorrolle innerhalb von Ivanti Neurons for ITSM auszuüben.

Die Agenda der Schulung besitzt einen agilen Charakter, wodurch sie den Teilnehmern und deren Wissensstand angepasst werden kann.

Abhängig vom individuellen Lernfortschritt der Gruppe, können Themenblöcke eines Tages bei Bedarf am Folgetag weitergeführt werden.Gleichzeitig können bei einer fortgeschrittenen Teilnehmergruppe Inhalte zusammengefasst und praktische Übungen ausgedehnt werden.

Unsere praxiserfahrenen und zertifizierten Trainer achten hierbei stets darauf, die vorhandene Schulungszeit voll auszunutzen, ohne unerfahrene Teilnehmer unter Druck zu setzen oder Erfahrene zu langweilen.

Ziel der Schulung

Das 3-tägige Training behandelt weiterführende Aspekte, um ein tiefgründigeres Verständnis der Materie zu erlangen. Geprägt durch zahlreiche Übungen lernen Sie die einzelnen Inhalte und Funktionen des Servicemanagers noch besser und tiefer kennen. Zugleich wird durch die zahlreichen Konfigurationsübungen ein direkter Praxisbezug hergestellt. Durch aktive Zusammenarbeit im Team erlernen Sie kollaborativ einen tiefgreifenderen Umgang mit Ivanti Neurons for ITSM.

Unser erfahrener Trainer begleitet und leitet Sie durch speziell konzipierte Übungen und erweitert die vorhandenen grundlegenden administrativen Kenntnisse, um eigene Prozesse nach dessen Entwurf anhand der passenden Werkzeuge zu implementieren und zu automatisieren.

Anhand eigener Layouts und selbst erstellter Masken, Listen und Interaktionselementen werden die Prozesse für den Endanwender zugänglich gemacht. Nicht nur grundlegende und tiefgreifende Systemeinstellungen und -anpassungen werden beleuchtet, sondern auch Transportmechanismen zwischen den unterschiedlichen Entwicklungs- und Produktionsebenen. Inkrementelle Inhalte des Datenmanagements sind nicht nur die richtige Darstellung auf Aufbereitung, sondern auch das Datenhandling. Hier konzentriert sich der Kurs auf interne und externe Schnittstellen, mit denen der Datenaustausch koordiniert wird

Zielgruppe

Das Administrator Training ist grundlegend für Fortgeschrittene geeignet. Das bestehende Wissen wird vertieft und neue Erfahrungen werden generiert.

  • Ivanti Neurons for ITSM Administrator
  • Ivanti Neurons for ITSM Power User
  • Projektmanager
  • Teammanager
  • Projektmitarbeiter

Voraussetzungen

Ivanti Neurons for ITSM Administrator Kurs oder äquivalentes Vorwissen

Agenda

Das über 3 Tage gehende Training (jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr) wird im Rahmen eines vorgeschlagenen oder von den TeilnehmerInnen ausgesuchten Use Cases durchgeführt. Dabei werden die eigentlichen Schritte der Planung und Durchführung des Use Cases selbständig erarbeitet. Das nötige Wissen zur Umsetzung wird während des Tranings geplant und nach Bedarf vermittelt. Diese Prozesse werden über die 3 Tage verteilt und ändern sich dynamisch je nach Teilnehmern und des ausgesuchten oder erarbeiteten Use Cases.

Auswahl zurücksetzen

Ziel der Schulung

Das 3-tägige Training behandelt weiterführende Aspekte, um ein tiefgründigeres Verständnis der Materie zu erlangen. Geprägt durch zahlreiche Übungen lernen Sie die einzelnen Inhalte und Funktionen des Servicemanagers noch besser und tiefer kennen. Zugleich wird durch die zahlreichen Konfigurationsübungen ein direkter Praxisbezug hergestellt. Durch aktive Zusammenarbeit im Team erlernen Sie kollaborativ einen tiefgreifenderen Umgang mit Ivanti Neurons for ITSM.

Unser erfahrener Trainer begleitet und leitet Sie durch speziell konzipierte Übungen und erweitert die vorhandenen grundlegenden administrativen Kenntnisse, um eigene Prozesse nach dessen Entwurf anhand der passenden Werkzeuge zu implementieren und zu automatisieren.

Anhand eigener Layouts und selbst erstellter Masken, Listen und Interaktionselementen werden die Prozesse für den Endanwender zugänglich gemacht. Nicht nur grundlegende und tiefgreifende Systemeinstellungen und -anpassungen werden beleuchtet, sondern auch Transportmechanismen zwischen den unterschiedlichen Entwicklungs- und Produktionsebenen. Inkrementelle Inhalte des Datenmanagements sind nicht nur die richtige Darstellung auf Aufbereitung, sondern auch das Datenhandling. Hier konzentriert sich der Kurs auf interne und externe Schnittstellen, mit denen der Datenaustausch koordiniert wird

Zielgruppe

Das Administrator Training ist grundlegend für Fortgeschrittene geeignet. Das bestehende Wissen wird vertieft und neue Erfahrungen werden generiert.

  • Ivanti Neurons for ITSM Administrator
  • Ivanti Neurons for ITSM Power User
  • Projektmanager
  • Teammanager
  • Projektmitarbeiter

Voraussetzungen

Ivanti Neurons for ITSM Administrator Kurs oder äquivalentes Vorwissen

Agenda

Das über 3 Tage gehende Training (jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr) wird im Rahmen eines vorgeschlagenen oder von den TeilnehmerInnen ausgesuchten Use Cases durchgeführt. Dabei werden die eigentlichen Schritte der Planung und Durchführung des Use Cases selbständig erarbeitet. Das nötige Wissen zur Umsetzung wird während des Tranings geplant und nach Bedarf vermittelt. Diese Prozesse werden über die 3 Tage verteilt und ändern sich dynamisch je nach Teilnehmern und des ausgesuchten oder erarbeiteten Use Cases.

has been added to the cart. View Cart